Datenschutzvorfall melden

Sollten sich Ihrem im Unternehmen DATENSCHUTZVORFALL ereignet haben, sind sie verpflichtet, dies innerhalb von 72 Stunden bei der Aufsichtsbehörde zu melden. Welche Handlungsempfehlungen sind dabei Ratsam, um hohe Strafzahlungen zu vermeiden.Das Sachverständigen Büro Mülot antworten auf offene Fragen.

Meldung Datenschutzvorfall
Notfall-Hotline

Datenschutzvorfälle sind mit Sorgfalt unverzüglich zu bearbeiten. Dabei gilt es die richtigen Schritte zur richtigen Zeit zu veranlassen. Maßnahmen umzusetzen. Gemäß Art. 33 und Art. 34 DSGVO passende Informationen an Datenschutzaufsichtsbehörden oder auch bei einem hohen Risiko auch an den Betroffenen zu geben.

Die Vorgänge werden direkt Datenschutzbeauftragten (TÜV-zertifiziert) zugestellt. Wir unterstützen Sie die passenden weiteren Schritte sowohl die weiteren Maßnahmen einzulieten als auch die relevanten Meldungen abzugeben. Ihr Datenschutzvorfall wird von uns vertraulich behandelt.

Ihre Anfrage für Unterstützung und Beratung in Folge eines Datenschutzvorfalls können Sie uns auf der linken Seite übermitteln oder Sie rufen uns an.

Wir sind auch zu ungewönlichen Zeiten erreichbar. Verlieren Sie keine Zeit.

Adresse Sachverständigenbüro Mülot GmbH
Grüner Weg 80, 48268 Greven
Notfall-Erreichbarkeit Montag - Sonntag: 07.30 -20.00

Hilfe und Beratung bei Datenpannen

Zuverlässige Unterstützung

Jede Aufsichtsbehörde hat ein eigenes Meldeverfahren für Datenschutzvorfälle. Einige haben Online-Formulare, andere werden per Fax oder E-Mail kontaktet. Wichtig ist, dass die Meldung einer Datenpanne binnen 72 Stunden geschieht - sonst drohen hohe Bußgelder.
Die Datenpanne ist also passiert - wie geht es weiter während und auch nach der Meldung bei der Behörde? Wir beraten Sie umfassend zu allen datenschutzrelevanten Themen!
Um langfristige data protection compliance zu gewährleisten, muss nach einer Datenpanne die Situation akribisch begutachtet werden und passende Maßnahmen umgesetzt werden, damit der Fehler nicht erneut auftritt.

Unabhängig & Kompetent

Seit vielen Jahren unterstützen wir bei der Einführung und Verbesserung des Datenschutzes. Für verschiedene renommierte Fortbildungseinrichtungen sind wir als Referenten tätig und bilden Datenschutzbeauftragte aus.

Dabei sind wir angesehene und zertifizierte Sachverständige zum Thema Datenschutz, Datensicherheit und IT-Forensik. Wir unterstützen bei der Einführung von ISO 27001 und bei ISMS-Systemen. Datenschutzmanagement ist dabei ein wesentlicher Baustein.

Oft sind wir als Datenschutzbeauftragte tätig oder unterstützen mit Beratungsleistung bei der Verbesserung des Datenschutzes oder der Datensicherheit.

Dirk-Michael Mülot hat das Unternehmen auf- und ausgebaut. Es werden Kundenkonzepte und Lösungen, die für die Einhaltung der EU-Datenschutzgrundverordnung notwendig sind, bereitgestellt.

Eine Gute Entscheidung

Seit dem DSGVO-Boom im Jahr 2018 strömen haufenweise neue selbsternannte Datenschutbeauftragte auf den Markt. Es wird zunehmend schwieriger, zwischen seriösen Anbietern und halbgaren Angeboten zu unterscheiden. Warum Sie bei uns genau richtig liegen:

+ EXZELLENE MITARBEITER

Alle unsere Mitarbeiter sind TÜV-zertifizierte Datenschutzbeauftragte und -auditoren. Qualität steht an erster Stelle!

+ ZWEI DEKADEN ERFAHRUNG

Langjährige Erfahrung zahlt sich in der Beratung aus.

+ UMFASSENDE BERATUNG

Unser Team nutzt die Synergieeffekte verschiedener Fachereiche - ob Jura, IT Sicherheit oder Projektmanagement. Daraus ergibt sich eine einzigartig umfassende Beratung!

Unser Service

Profitieren Sie!

Langjährige Zusammenarbeit und konstruktiver Austausch führen zu einer Expertise, die Sie nur bei uns finden.

Externer Datenschutzbeauftragter

Sie brauchen einen Datenschutzbeauftragten? Wir übernehmen das für Sie!

Verfahrensverzeichnis

Sie wissen nicht, wie man ein Verfahrensverzeichnis führt? Wir haben die Lösung!

Schulung und Weiterbildung

Wir schulen Ihre Mitarbeiter, damit Sie noch besser werden.

Datenschutzberatung

Auch interne Datenschutzbeauftragte und Unternehmen ohne Datenschutzbeauftragte beraten wir gerne zu allen Fragen rund um die DSGVO.

Unser Team

Image Description

Claus Wissing

Geschäftsführer & Datenschutzauditor


c.wissing@svb-muelot.de
Leonard Hüesker

Leonard Hüesker

Datenschutzauditor


l.hueesker@svb-muelot.de
Chris Brauckmann

Chris Brauckmann

Datenschutzbeauftragter


c.brauckmann@svb-muelot.de
Leonie Fabricius

Leonie Fabricius

Datenschutzbeauftragte

l.fabricius@svb-muelot.de
Dirk-Michael Mülot

Dirk-Michael Mülot

Gründer und Sachverständiger für Datenschutz und Datensicherheit


d.muelot@svb-muelot.de
Image Description

Jörg Ruthmann

Datenschutzbeauftragter

j.ruthmann@svb-muelot.de